AG 60 plus Thüringen

Treffen in Heiligenstadt 2012

Allgemein

Landesvorstandssitzung am 15. August 2012 im Hotel "Traube"

Im Rahmen der Landesvorstandssitzung wurden Informationen mit regionalen Polititikvertreter ausgetauscht. Gesprächspartner waren der MdL, Hans-Jürgen Döring und seiner MA Mechthild Wolf und die örtlichen SPD-Vertreter Klaus Schulze, Stadtrat und OV-Vorsitzender Leinefelde-Worbis; Franz Josef Strathausen, Stadtrat und OV-Vorsitzender Heiligenstadt; Karl-Heinz Hofmann, AG 60 plus Eichsfeld; Christian Böhm, Juso und Franz Weber, AG 60plus Koordinator.

Auch wurde das Thema problematisiert das Kandidaten ohne Hinweis auf die SPD antreten.

Die Kontakte zu den Jusos und der AG 60plus auf Landes- und Bundesebene gestaltet sich immer noch vorbildlich.

Die Veranstaltung war durch Franz Weber sehr gut vorbereitet.

Wolf-Dietrich Waack
Landesvorsitzender

 
 

SPD Thüringen aktuell:

SPD Thüringen
SPD-Chef zur öffentlich geführten Debatte zum zukünftigen Zuschnitt und zur Verteilung der Ressorts einer möglichen rot-rot-grünen Minderheitsregierung.

Unser Papier zur Positionierung in den anstehenden Gesprächen zur Regierungsbildung.

Der SPD-Landesvorsitzende möchte damit einen Beitrag zur Stärkung der Arbeit der Fraktion leisten. Bildungspolitiker Thomas Hartung rückt nach.

Zur Homepage der SPD Thüringen